GiK - Gewerbeinitiative Kirner Land e.V.

WIR ÜBER UNS

Die Gewerbeinitiative Kirner Land e.V. wurde am 7. März 2006 in Kirn gegründet. Sie  ist ein Zusammenschluss von Gewerbetreibenden, Freiberuflern und Firmen aus der Region.

Ein Großteil der Mitglieder hat seinen Firmensitz oder eine Niederlassung in der Stadt Kirn oder der Verbandsgemeinde Kirn-Land. Aber auch Unternehmen aus den angrenzenden Gemeinden sind, sofern sie sich dem Kirner Land zugehörig fühlen, herzlich willkommen.

Die Mitgliedsbetriebe repräsentieren beinahe das ganze Spektrum an Branchen, die in unserer Region vertreten sind. Besonders stark ist bislang der Anteil an Unternehmen aus dem Bau- und Installationssektor. Doch auch mehrere klassische Dienstleister (Banken, Versicherungen, Steuerberater), Einzelhändler, Dienstleister aus dem Gesundheitssektor u. v. a. haben sich in der Gewerbeinitiative zusammengeschlossen. Eine vollständige Auflistung und Vorstellung der Mitglieder finden Sie auf diesen Seiten.

Mit Ihrem Mitgliedsbeitrag sowie der Unterstützung durch die VG Kirn-Land und die Stadt Kirn möchte der Verein u. a. folgende Projekte verwirklichen:

- Organisation Gewerbeschau Kirner Land

- Teilnahme an Messen (z. B. der Rheinland-Pfalz Ausstellung)

- Stärkere Werbepräsenz in der Region Flugplatz Hahn

- Erstellung eines eigenen Internet-Marktplatzes aller Mitgliedsunternehmen

- Erstellung einer gemeinsamen Image-Broschüre

- Gezielte Aktionen in Städten im Umland

- Veranstaltungen mit Informationswert für die Mitglieder (z. B. Vorträge, Seminare etc.)

Erstellung eines Flyers, der über die Arbeit des Vereins informiert bzw. den Wirtschaftsstandort Kirner Land vorstellt. Dieser kann mit Rechnungen der Mitgliedsunternehmen verschickt werden.

 

AKTUELLER TIPP

 

Save the Date....

 

12.09.2019  Vortrag

                    "Das Ende der Mittelschicht"

                    

TERMINE

12.09.2019  Vortrag mit Daniel Goffart

                     "Das Ende der Mittelschicht"

                     19:00 Uhr Kirn, Geselllschafthaus

 

13.10.2019  GEWERBESCHAU

 

LINKS