GiK - Gewerbeinitiative Kirner Land e.V.

RÜCKBLICK

An dieser Stelle geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Aktivitäten der Gewerbeinitiative Kirner Land und einen Rückblick auf die Projekte der GiK in den letzten Jahren.

Gewerbeschauen

Nach den erfolgreichen Tagen des Heimischen Handwerks im Jahr 2006 und 2007, damals noch im Hof der Verbandsgemeindeverwaltung,  hat sich seit 2008 die Gewerbeschau der GiK in und um das Zelt auf dem Parkplatz Amthofstraße, in Verbindung mit dem Bauern- und Handwerkermarkt und dem verkaufsoffenen Sonntag des Kirner Einzelhandels zu einem erfolgreichen Format entwickelt, das von den Gewerbetreibenden und vor allem von den Bürgern des Kirner Landes in hervorragender Weise angenommen wird.


Vortragsdienst

Mehrmals im Jahr organisiert die GiK für ihre Mitglieder und die Bürgerinnen und Bürgern des Kirner Landes Vorträge, Workshops und Stammtischen  zu interessanten Themen.  Ein wesentliches Element der Veranstaltungen besteht in der anschließenden Diskussion zum jeweiligen Vortragsthema oder allgemein zu wirtschaftlichen Fragen. 



Soziales Projekt zur beruflichen Integration Jugendlicher – Bewerbertraining an der Realschule plus auf Halmen und der Realschule plus auf Kyrau, Kirn


Unsere Kinder sind die Zukunft unserer Gesellschaft. Es ist wichtig, den jungen Menschen eine qualifizierte Ausbildung und damit gute berufliche Perspektiven für die Zukunft zu eröffnen. Die ersten Schritte dazu sind nach der schulischen Ausbildung die Berufswahl und Bewerbung. Die GiK als Zusammenschluss von Unternehmern und Freiberuflern aus dem Kirner Land stellt sich ihrer sozialen Verantwortung und nimmt sich dieses wichtigen Themas an, mit Informationsveranstaltungen für Eltern und Schüler, Bewerbertrainings und Betriebsbesichtigungen.




 

AKTUELLER TIPP

 

TERMINE

 

13.10.2019  GEWERBESCHAU

 

LINKS